Kader

Als Spitaleigentümer ist der Kanton Schaffhausen an einer stabilen wirtschaftlichen Position der Spitäler Schaffhausen interessiert. Die Spitäler Schaffhausen umfassen das Kantonsspital, inklusive Rehabilitation und Übergangspflege, das Psychiatriezentrum Breitenau und den Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst. Über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für Patientinnen und Patienten aus dem Kanton Schaffhausen und den angrenzenden Regionen ein. Die Spitäler Schaffhausen befinden sich auf der Spitalliste der Kantone Schaffhausen und Zürich. Sie behandeln und betreuen jährlich über 11 000 stationäre und über 78 000 ambulante Patientinnen und Patienten.

Präsidentin / Präsident des Spitalrates

Mit Erfahrung im Gesundheitswesen

Langjährige strategische Führungserfahrungen, hohe Integrität und Repräsentationsfähigkeit.

Ihre Aufgaben: In dieser herausfordernden und interessanten Schlüsselfunktion gewährleisten Sie als Präsidentin / Präsident des Spitalrates die erfolgreiche Führung der Spitäler Schaffhausen. Sie sorgen für Kontinuität, führen unter Berücksichtigung der Eigner-Strategie, die gesamte Organisation mit einer klaren Vision und Ausrichtung, verfolgen zielstrebig die finanziellen Kernziele und vertreten die Organisation mit klarer Kommunikation gekonnt und professionell sowohl nach innen als auch gegen aussen. Als versierter Mediator und dank Ihrer Vermittlungsstärke fördern Sie die Teamfähigkeit des Spitalrates und agieren auch als guter Dialogpartner sowohl für die operative Geschäftsführung als auch für den Kanton.

Was Sie mitbringen: Die Anforderungen an diese verantwortungsvolle Tätigkeit sind ein präsidiales Persönlichkeitsprofil sowie langjährige, strategische Führungserfahrungen auf Stufe Geschäftsleitung und Verwaltungsrat in vergleichbar grossen Unternehmen. Ein Leistungsausweis als VR-Präsidialperson ist dabei von Vorteil. Profunde Kenntnisse der Spitallandschaft und der Gesundheitsbranche, vorzugsweise aus dem Akutsomatik-Umfeld, sind Voraussetzung. Weitere Anforderungen sind eine hohe ganzheitliche Gestaltungsund Moderationskompetenz in strategischen und strukturellen Fragestellungen. Ein überzeugendes Auftreten und kommunikative Kompetenz als Repräsentantin / Repräsentant des Spitalrates gepaart mit Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.

Wir bieten Ihnen: Sie erhalten die Möglichkeit die Geschicke eines gut positionierten Kantonsspitals gemeinsam mit dem Spitalrat und der Geschäftsleitung weiterzuentwickeln und in die Zukunft zu führen. Der Kanton Schaffhausen bekennt sich zum Spitalstandort Schaffhausen mit den Spitälern als Garant für die langfristige Verfügbarkeit qualitativ hochstehender Gesundheitsleistungen für die ganze Bevölkerung.

Vielen Dank für Ihre Bewerbung via www.mercuriurval.com/de-ch, Referenz: CH-04596. Gerne steht Ihnen Herr Christian Schaffenberger, Partner, für weitere Informationen unter +41 44 396 11 11 zur Verfügung. Mercuri Urval mit Sitz in Zürich, Nyon, Bern und Luzern sowie weltweit über 70 Niederlassungen.

Kontakt

Christian Schaffenberger
+41 44 396 11 11